Ergoldsbacher Großfalzziegel 
Überblick Farben Techn. Daten Techn. Zeichnungen Lieferprogramm Referenzobjekte Downloads

Ergoldsbacher Großfalzziegel – Der traditionelle Falzziegel mit 20% größerer Deckfläche.

Besonders wirtschaftlich durch große Deckfläche und aufgrund des geringen Gewichts schnell und leicht zu verlegen. Im Verband gedeckt bietet der Ergoldsbacher Großfalzziegel auch unverklammert hohe Sturmsicherheit.

• Regeldachneigung: 25°
• Mindestdachneigung: 10°



Technische Daten Ergoldsbacher Großfalzziegel
Größe
ca. 26,0 x 43,0 cm
Decklänge
ca. 33,5 - 35,1 cm
mittlere Deckbreite
ca. 22,4 cm
Bedarf je m² (in Stück)
ca. 12,5
Gewicht je Stück
ca. 3,6 kg
Gewicht je m² nach DIN 1055 einschl. Lattung
ca. 0,55 kN/m²
Realgewicht ohne Lattung
ca. 46 kg/m²
Paletteninhalt (in Stück)
224
Palettengewicht
ca. 780 kg
Bündelgröße (in Stück)
4
Hagelwiderstandsklasse (HWK)
4


Den Ergoldsbacher Großfalzziegel finden Sie auch in folgenden Themen:










Dominik Brunner Stiftung