ERLUS AG auf der Dach + Holz 2016
 

 

ERLUS AG auf der Dach + Holz 2016

Allrounder feiert Jubiläum

In diesem Jahr haben wir mit unseren zahlreichen Standbesuchern das Jubiläum unseres E 58 gefeiert. Grund genug dafür hatten wir: Die Ziegel der E 58 Serie sind heute wahre Klassiker unter den Tondachziegeln in Deutschland.

Seitdem der E 58 im Jahr 1958 erstmals in Produktion ging haben wir die Produktlinie aus hochwertiger Keramik stetig weiter entwickelt und immer wieder optimiert. Da die Formgebung des E 58 mit vielen Haustypen und Baustilen harmoniert, ist die dezent geschwungene Linienführung nach wie vor zeitlos aktuell. Heute umfasst die E 58 Serie fünf Modelle, die auch auf der Messe zu sehen waren: den Klassiker E 58, den E 58 S, den E 58 MAX®, den E 58 SL sowie den E 58 PLUS®. 

An diese Erfolgsgeschichte konnten wir auch bei der diesjährigen Dach + Holz anknüpfen und uns über viele interessierte Besucher an unserem Stand freuen, die sich umfassend über unsere hochwertige Dachkeramik und zahlreichen Serviceleistungen informierten.

Weitere Infos zum E 58:

Vielfalt in Farbe und Funktion

Mit ihren unterschiedlich großen Deckflächen, vielfältigen Farbvarianten und den verschiedenen Modellen mit variablem Schiebebereich bietet die E 58 Familie unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für das geneigte Dach. So ist die Serie für Einfamilienhäuser ebenso geeignet wie für landwirtschaftliche Gebäude, für den Neubau genauso wie für die Sanierung.

Dauerhaft robust

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit des E 58 ist seine hohe Beständigkeit. So schützen die Tondachziegel der E 58 Reihe das Dach optimal und dauerhaft gegen Wetterextreme. Große Niederschlagsmengen, starker Windsog und heftiger Hagelschlag machen einem fachgerechten Dach der E 58 Familie nichts aus. Der E 58 PLUS® erreichte etwa als bisher einzige Dachpfanne in Europa die Hagelwiderstandsklasse 5 und bleibt somit auch beim Beschuss mit Hagelkörnern mit einem Durchmesser von bis zu fünf Zentimetern unversehrt. Ein Qualitätsmerkmal, das angesichts immer häufigeren und schwereren Unwettern an Bedeutung gewinnt.

 
   


Baufragen.de Profi Chat