Der Ergoldsbacher Scala®<br>Variable Decklänge bei aussergewöhnlicher Dachflächengestaltung
 

 

Der Ergoldsbacher Scala®
Variable Decklänge bei aussergewöhnlicher Dachflächengestaltung

Der neue Tondachziegel aus dem Hause ERLUS überzeugt mit einem großzügigen Schiebebereich von 75 mm, was sich vor allem bei Um- und Andeckungen auszahlt. Die variable Decklänge des Ergoldsbacher Scala® ist nicht nur praktisch und wirtschaftlich: gezogen oder gestoßen verlegt erlaubt der moderne Schiebeziegel auch eine außergewöhnliche Dachflächengestaltung.

Die doppelte Seitenverfalzung und Wasserweiche im Vierziegeleck, der doppelte Fußfalz und die zwei Kopffalzrippen wappnen den neuen Dachziegel perfekt gegen Flugschnee, Regeneintrag und Windsog. Der Ergoldsbacher Scala® wird künftig in Sinterbrand und Normalbrand  erhältlich sein.

 
 


Baufragen.de Profi Chat