Ad-hoc / Corporate News

 

Erlus Aktiengesellschaft, Hauptstraße 106, 84088 Neufahrn 
ISIN: DE0005589006, WKN: 558900

Verwendung des Bilanzgewinns und Dividende


Die 106. ordentliche Hauptversammlung der ERLUS Aktiengesellschaft hat am Freitag,
den 21. Juli 2017, entsprechend dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat unter
Tagesordnungspunkt 2 Folgendes beschlossen:

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Der Bilanzgewinn der ERLUS Aktiengesellschaft aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2016
in Höhe von EUR 5.627.684,52 wird wie folgt verwendet:


Ausschüttung einer Dividende in Höhe von EUR 1,00 je

dividendenberechtigte Stückaktie an die Aktionäre   EUR 1.312.500,00
Einstellung in andere Gewinnrücklagen   EUR 4.315.000,00
Vortrag auf neue Rechnung   EUR          184,52
_____________________________________________________________________
Bilanzgewinn   EUR 5.627.684,52

 

Seit Inkrafttreten des § 58 Abs. 4 Satz 2 AktG kann die Auszahlung der Dividende frühestens
am dritten auf den Hauptversammlungsbeschluss folgenden Geschäftstag (26. Juli 2017) erfolgen.
Zentrale Zahlstelle ist die UniCredit Bank AG, München.

Neufahrn, den 24. Juli 2017


ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT

Der Vorstand

Erlus Aktiengesellschaft, Hauptstraße 106, 84088 Neufahrn
ISIN: DE0005589006, WKN: 558900

ERLUS AG schüttet 1,00 Euro Dividende je Aktie aus

Neufahrn in Niederbayern, den 22. Juli 2016.

Die ERLUS AG, einer der führenden Hersteller von Dach- und Kaminbaustoffen, schüttet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 eine Dividende von 1,00 Euro je Aktie aus (Vorjahr: 1,20 Euro je Aktie).
Dies beschloss die Hauptversammlung des Unternehmens am heutigen Freitag, den 22. Juli.

ERLUS erzielte 2015 einen Umsatz von 110,1 Mio. Euro, im Vorjahr waren es 117,1 Mio. Euro. 
Der Jahresüberschuss lag bei 14,1 Mio. Euro (Vorjahr: 8,2 Mio. Euro).


Neufahrn, den 22. Juli 2016

ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT

Der Vorstand

Vorankündigung Dividende

Erlus Aktiengesellschaft, Hauptstraße 106, 84088 Neufahrn,
ISIN: DE0005589006, WKN: 558900


Vorstand und Aufsichtsrat werden in der nächsten ordentlichen Hauptversammlung am 22. Juli 2016 in Neufahrn, die Ausschüttung einer Dividende von EUR 1,00 (Vorjahr EUR 1,20) je Stückaktie vorschlagen. 


Neufahrn, den 26. April 2016

ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT

Der Vorstand

Erlus Aktiengesellschaft, Hauptstraße 106, 84088 Neufahrn
ISIN: DE0005589006, WKN: 558900

Stimmrechtsmitteilung nach § 20 Abs. 6 AktG

Die Girnghuber GmbH mit Sitz in Marklkofen hat uns gemäß § 20 Abs. 4 AktG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der ERLUS AG am 07.04.2016 die Schwelle von 50 % überschritten hat, sodass der Girnghuber GmbH unmittelbar und ohne Zurechnung von Aktien nach § 20 Abs. 2 AktG mehr als der vierte Teil und eine Mehrheitsbeteiligung (§ 16 Abs. 1 AktG) an der ERLUS AG gehört.


Neufahrn, den 7. April 2016

ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT

Der Vorstand


Baufragen.de Profi Chat